So mögen Kinder Gesundes: Die 10 besten Tricks

Redaktion PraxisVITA

Auch Kinder essen gerne Gemüse und Obst. Man muss es nur so gut verpacken wie unsere zwei Ernährungs-Profis. Hier verraten sie, wie Sie Ihrem Kind die wertvollen Vitamine schmackhaft machen und einem Nährstoffmangel vorbeugen.

Zuckerfreie Getränke

Die meisten Kinder trinken zu wenig. Deshalb zu jeder Mahlzeit ein Glas Wasser anbieten. Gut sind auch selbst zubereitete Früchtetees ohne Zucker. Mit Eiswürfeln wird der perfekte Eistee draus. Den Durst löscht auch Schorle mit wenig Fruchtsaft (ein Teil Saft, zwei Teile Wasser), wechseln Sie ruhig öfter mal die Sorte (Apfel, Orange, Kirsche, Johannisbeere...). Vorsicht bei sogenannten „Diät-Getränken" – Süßstoffe sind nichts für Kinder!

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.