Zuckerkrank: Was darf ich jetzt noch?

Zucker essen

Experten geben Entwarnung: Diabetiker müssen nicht auf Zucker verzichten, solange sie den Kaloriengehalt im Auge haben und ihre Insulindosis an die in Süßigkeiten vorhandenen Kohlenhydrate anpassen. Wie das funktioniert, erklärt Ihnen Ihr Arzt oder die Ernährungsberaterin. Ganz wichtig ist es aber, dass Sie Zucker nur in Maßen genießen. Das heißt: nicht mehr als 50 Gramm am Tag, inklusive verstecktem Zucker, zum Beispiel in Obst oder Brot.



Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.