Zitronengras

Aus der Serie: Diese sieben Gartenpflanzen vertreiben Schädlinge
5 / 8
Zitronengras
Foto: Fotolia

Zitronengras enthält Zitronell-Öl, dieses wird in den meisten Mückenschutzmitteln verarbeitet. Am besten wirkt das Gras jedoch in seiner Ursprungsform, da es so einen noch stärkeren Duft entfaltet. Hitze und Trockenheit machen Zitronengras nichts aus, im Winter sollten Sie die Pflanze besser in einem Topf in der Wohnung aufbewahren. Zitronengras ist übrigens in der asiatischen Küche ein beliebtes Gewürz. Probieren Sie es!