Anti-Stress Food: Die 5 besten Tipps für starke Nerven

Zellen mit Sauerstoff versorgen

Bei ständiger Belastung, Stress und Schlafstörungen ist Erschöpfung programmiert. Dann lohnt es sich, mehr eisenreiche Lebensmittel in den Speiseplan aufzunehmen. Eisen fördert die Blutbildung und optimiert den Sauerstofftransport zu den Zellen. Schnell haben wir mehr Kraft und können den Aufgaben des Alltags entspannt entgegensehen. Viel Eisen steckt z. B. in Fleisch, Feldsalat, Fenchel und Linsen. In Kombination mit Vitamin C kann der Körper es gut aufnehmen, z. B. mit einem Glas Orangensaft zum Essen.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.