Wie uns die Natur glücklich und gesund macht

Stephanie Pingel

Zeit im Freien erfrischt und glättet die Haut

Ob die wärmende Frühlingssonne in unserem Gesicht, eine leichte Brise oder sanfter Nieselregen – unsere Haut liebt die Zeit im Freien. Hier wird jede Zelle mit einer Extraportion Sauerstoff erfrischt und optimal durchblutet. So wirkt unser Teint gleich glatter und gesünder. Und: Laut wissenschaftlichen Studien hilft das Sonnenlicht sogar bei Neurodermitis und Schuppenflechte.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2019 praxisvita.de. All rights reserved.