Sexuelle Funktionsstörungen: So haben Sie wieder mehr Spaß im Bett!

Zärtlichkeiten

Eine vertrauensvolle Atmospähre ist wichtig. Sie schafft einen Raum, in dem Bedürfnisse, Phantasien, Ängste und Probleme angesprochen und ausgetauscht werden können. Denn bei sexueller Gesundheit geht es nicht nur darum, frei von Beschwerden zu sein, sondern auch darum, sich körperlich, emotional, mental und sozial in Bezug auf Sexualität wohlzufühlen.
Zärtlichkeiten können zu einer vertrauensvolleren Atmosphäre beitragen.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.