Schluss mit Frühjahrsmüdigkeit!

Yoga-Atemübung für mehr Energie

Beim Einatmen Bauch nach außen drücken, beim Ausatmen mit gleicher Intensität einziehen. Ein paar Mal langsam, dann 10-mal schnell. Mit Händen auf dem Bauch geht's noch leichter.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.