Wohltuende Massagen als Migräne-Therapie

Jede Massage, die Entspannung fördert, kann als Migräne-Therapie dienen. Wir haben die wirksamsten Massagevarianten einmal für Sie zusammengestellt.

Gerade wenn man sie am wenigsten gebrauchen kann, meldet sie sich: Migräne. Die Beschwerden sind störend und beeinträchtigen unsere Leistungsfähigkeit. Schlimmer noch: Sie setzen einen meist völlig außer Gefecht. Am wichtigsten ist jedoch zu wissen, dass Migräne gut auf verschiedene Formen der Behandlung anspricht. Eine Migräne-Therapie ist zum Beispiel Akupressur, also Druckpunkt-Massage. Mit den richtigen Griffen können Sie die Migräne-Schmerzen – gerade im Anfangsstadium – oft regelrecht wegdrücken. Auch vorbeugend kann die Akupressur-Massage als Migräne-Therapie helfen.

Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie und erfahren Sie, welche Massagen die Beschwerden bei Migräne lindern!

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.