Das schnelle Notfall-Lexikon – Von Allergieschock bis Zahnschmerz

Redaktion PraxisVITA

Wie verhalte ich mich nach einem Tierbiss?

Tierspeichel ist hoch ansteckend! Er enthält Bakterien, die gefährliche Entzündungen auslösen können. Die Wunde sofort mit Wasser und Seife säubern, dann desinfizieren. Das gilt auch für kleinste Verletzungen. Denn durch Bisslöcher können Keime tief ins Gewebe eindringen, dort Muskeln und Knochen angreifen. Eine Wundstarrkrampf-Impfung (Tetanus) und eine Antibiotikabehandlung sind oft nötig.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.