Wie stellt der Arzt die Gelbfieber-Diagnose?

Kapitel
  1. 1. Überblick
  2. 2. Ursachen
  3. 3. Symptome
  4. 4. Diagnose
  5. 5. Behandlung
  6. 6. Vorbeugung

Die Gelbfieber-Diagnose stellt ein Arzt oder Tropenmediziner meist anhand der typischen Symptome in der ersten Phase der Erkrankung. Dies sind meist hohes Fieber, Erbrechen und Nasenbluten. Im Rahmen der eingehenden Befragung (Anamnese) wird er auch nach Auslandsaufenthalten, insbesondere im Gelbfiebergürtel Afrikas und Südamerikas, fragen.

Um einen Verdacht auf Gelbfieber zu festigen und andere Krankheiten mit ähnlichen Symptomen, wie das Dengue-Fieber oder Lassa-Fieber, auszuschließen, lässt sich in den ersten Tagen nach dem Krankheitsbeginn das Gelbfieber-Virus im Blut nachweisen. Dazu bedienen sich die Ärzte einer Methode, welche die Erbsubstanz des Virus sichtbar macht. Möglich ist auch die Bestimmung einer bestimmten Antikörper-Menge Blut, um die Gelbfieber-Diagnose zu sichern.

 

Nachweis des Gelbfieber-Virus im Blut

Neben dem direkten und indirekten Nachweis des Gelbfieber-Virus im Blut, kann der Arzt anhand einiger Laborwerte ebenfalls eine Infektion mit Gelbfieber erkennen. Dabei sind die weißen Blutkörperchen zuerst typischerweise verringert (Leukopenie) und später erhöht (Leukozytose). Des Weiteren stellt der Arzt häufig eine verringerte Zahl an Thrombozyten (Blutplättchen) und eine Blutgerinnungsstörung fest. In der zweiten Phase, bei fortgeschrittenem Gelbfieber, kann der Arzt anhand verschiedener Leberwerte eine Leberschädigung diagnostizieren. Nicht selten tritt dann auch eine Gelbsucht (Ikterus) mit gelbgefärbter Haut und Schleimhäuten auf. Diese Gelbsucht ist auch der Grund für den Namen „Gelbfieber“. In dieser Phase des Gelbfiebers werden über den Urin auch vermehrt Eiweiße ausgeschieden (Proteinurie).

Hohes Fieber gehört zu den charakteristischen Symptomen von Dengue-Fieber.
Krankheiten & Symptome  

Dengue-Fieber: Ursachen, Symptome und Behandlung

Behandlung
Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.