Häufiges Leiden: Hämorrhoiden in der Schwangerschaft

Wie kann ich Hämorrhoiden in der Schwangerschaft vorbeugen?

Die beste Vorbeugung gegen Hämorrhoiden ist ein weicher Stuhl – achten Sie deshalb darauf, sich regelmäßig zu bewegen (z.B. bei einem täglichen Spaziergang), viel zu trinken (mindestens zwei Liter pro Tag) und sich ballaststoffreich zu ernähren. Vermeiden Sie wenn möglich, beim Stuhlgang zu pressen, und achten Sie auf eine gute Hygiene – waschen Sie dazu Ihren After regelmäßig mit klarem Wasser und vermeiden Sie Seifen und Duschgel.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.