Werden Menschen bald 500 Jahre alt?

Ein altes Paar sitzt auf einer Bank
Laut Prophezeiung von Google-Experten können Menschen bald 500 Jahre alt werden © Fotolia

Schon in 30 Jahren soll die Vision der Google-Chefs Wirklichkeit werden, dass Menschen 500 Jahre alt werden können. Erfahren Sie hier, wie das Unternehmen den Kampf gegen die Sterblichkeit führt.

2015 stehen „Google Venture“-Chef Bill Maris 425 Millionen Dollar zur Verfügung. Mit diesem Geld verfolgt er ein Ziel: die Lebensdauer des Menschen zu verlängern, und zwar auf stolze 500 Jahre. In einem Interview mit „Bloomberg Markets“ sprach er über seine Pläne zur Bekämpfung des Alterns.

Im Rahmen des Google-Projektes „Calico“ will er Unternehmen fördern, die an Entwicklung altershemmender Maßnahmen arbeiten. Das 500-Jahres-Ziel hält der Visionär für realistisch – schließlich macht die Medizin kontinuierlich große Fortschritte.

 

Die menschliche "Haltbarkeit" wird länger

Ray Kurzweil, Leiter der technischen Entwicklung bei Google, arbeitet mit an dem Projekt gegen die Sterblichkeit. Seine Prophezeiung: Bis zum Jahr 2045 wird es möglich sein, den menschlichen Körper so auszubessern, dass er seine natürliche „Haltbarkeit“ überdauert. Das soll mithilfe von Nanorobotertechnik geschehen, die die Beschaffenheit der menschlichen DNA und Anatomie verändert.

Hamburg, 11. März 2015

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.