Wenn sich jemand verschluckt, muss man ihm auf den Rücken klopfen

Aus der Serie: Medizin-Mythen: Was stimmt, was stimmt nicht?
8 / 11
Ruecken klopfen hilft bei Verschlucken
Foto: Fotolia

Stimmt! Bei leichtem Verschlucken befördert der Hustenreiz den Fremdkörper von allein heraus. Bei einer Blockade der Atemwege können einige Schläge auf den Rücken hilfreich sein. Achtung: Verschlucken mit Atemnot ist lebensbedrohlich – sofort den Notarzt rufen!