Wenn Frauen zusammenwohnen, wird ihr Zyklus synchron

Aus der Serie: Menstruation: Die 10 häufigsten Mythen
10 / 11
Veränderter Zyklus durch Frauen-WG
Foto: shutterstock

Das wurde in der Tat in einer Studie beobachtet, gilt allerdings nur, wenn keine der Frauen hormonhaltige Verhütungsmittel verwendet hatte. Über die Gründe sind sich die Forscher uneins. Möglicherweise haben Pheromone (Duftbotenstoffe) etwas damit zu tun. Roepke-Buncsak: „Der Effekt verflüchtigt sich jedoch wieder, wenn die Frauen lange zusammenwohnen und individuelle Einflüsse wie persönlicher Stress sich stärker bemerkbar machen.“