Welche Morbus Crohn-Ursachen kommen in Frage?

Kapitel
  1. 1. Überblick
  2. 2. Ursachen
  3. 3. Symptome
  4. 4. Diagnose
  5. 5. Behandlung
  6. 6. Vorbeugung
  7. 7. Das sagt der Experte

Die eigentlichen Morbus-Crohn-Ursachen sind bis heute nicht eindeutig geklärt. Klar ist jedoch, dass Morbus Crohn nicht ansteckend ist. Als Auslöser für die Erkrankung kommt vielmehr das Zusammenspiel mehrerer innerer und äußerer Faktoren in Frage.

 

Morbus Crohn-Ursachen: Kommen die Gene als Auslöser in Frage?

Eine entsprechende genetische Veranlagung scheint die Entstehung dieser chronisch-entzündlichen Darmerkrankung zu begünstigen. So häuft sich das Auftreten von Morbus Crohn in manchen Familien. Rund die Hälfte aller Morbus-Crohn-Patienten weist darüber hinaus Veränderungen in einem bestimmten Gen auf, das auf dem Chromosom 16 im menschlichen Erbgut lokalisiert ist. 

Rauchen
Die Gefahr einer Morbus Crohn-Erkrankung ist bei regelmäßigen Rauchern besonders hoch.© Fotolia
 

Falsche Ernährung kann Morbus Crohn auslösen

Auch die Ernährungsweise zählt zu den möglichen Morbus Crohn-Ursachen. Ein deutlich erhöhter Anteil an raffinierten Kohlenhydraten (beispielsweise weißer Zucker) und gehärteten Fetten im täglichen Speiseplan soll das Risiko für eine Morbus-Crohn-Erkrankung erhöhen. Veränderungen und Störungen im körpereigenen Immunsystem zählen ebenfalls zu den möglichen Auslösern. Darüber hinaus begünstigt regelmäßiger Zigarettenkonsum die Entstehung von Morbus Crohn. Infektionen durch bestimmte Viren oder Bakterien kommen ebenso als Ursachen in Frage, wie zum Beispiel durch das Mycobacterium paratuberculosis.

 

Morbus Crohn ist nicht psychosomatisch

Psychosomatische Faktoren wie seelische Konflikte, Stress oder Trauer zählen allerdings nicht zu den auslösenden Morbus Crohn-Ursachen. Ist die Erkrankung bereits ausgebrochen, so können psychische Belastungen einen bestehenden Krankheitsschub jedoch verstärken oder einen neuen Schub auslösen.

Symptome
Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.