Was trinkt Deutschland? – 10 kuriose Wahrheiten über unser Wasser

Wasser kaufen lohnt sich nicht

In Deutschland ist die Qualität des Leitungswassers so gut, dass sich der Kauf von Flaschenwasser im Grunde nicht lohnt. In vielen Fällen ist das Leitungswasser sogar besser – weil weniger keimbelastet und reicher an Mineralstoffen – als das kühle Nass aus der Flasche. Wem das Qualitäts-Argument nicht reicht, der achte auf die großen Preisunterschiede. Der Liter Leitungswasser kostet hierzulande rund 0,004 Euro. Für die gleiche Menge Flaschenwasser zahlen Sie durchschnittlich 0,84 Euro – das ist der Preis von 210 Litern Leitungswasser.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.