Was hilft wirklich gegen Schnupfen? Die besten Mittel

Schluss mit Schnupfen: Bei diesem Schutz-Programm haben Erreger keine Chance. Praxisvita kennt die besten Mittel, die wirklich gegen Schnupfen helfen.

 

Immunsystem ist abhängig von unserem Verhalten

Sie schützt uns vor Schnupfen, Erkältung und anderen Krankheiten: Unser Immunsystem ist zwar eines der effektivsten Schutzsysteme der Welt – doch nur, solange alle Eingreiftruppen wie „Anti-Körper" oder „Fresszellen" gut zusammenarbeiten. Gefährlich wird es immer dann, wenn eine Störung auftritt. Tests zeigen: Die Leistungsfähigkeit des menschlichen Immunsystems schwankt zwischen 45 und 100 Prozent – abhängig von unserem Verhalten, Fitness- und Ernährungsgewohnheiten.

 

Schutzsystem gegen Schnupfen

Das Gute dabei: Wir wissen heute schon so viel über seine Funktionsweise, dass wir es wie einen Motor einstellen und optimieren können. Selbst kleine Veränderungen haben eine gesundheitsfördernde Wirkung – wie etwa häufigeres Kaugummi kauen: Dadurch werden die Schleimhäute stärker befeuchtet und Erreger haben es deutlich schwerer, sich anzusiedeln.

Entdecken Sie in unserer Bildergalerie, mit welchen einfachen Mitteln Sie sich noch vor Schnupfen und anderen Erkältungssymptomen schützen können! Jetzt klicken und erfahren, was gegen Schnupfen hilft.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.