Was feinfühlige Fachärzte leisten

Aus der Serie: Wechseljahre beim Männern: 10 spannende Fakten
4 / 11
Fachärzte für Wechseljahre im Gespräch
Foto: Fotolia

Es gibt Mediziner, die ihren Schwerpunkt auf Männergesundheit gelegt haben. Sie sind auf das Tabuthema „männliche Wechseljahre“ spezialisiert und stellen nicht nur die Diagnose, sondern führen auch – von Mann zu Mann – Gespräche über Probleme im Privat- und Berufsleben. Außerdem führen sie recht kostengünstig Bluttests (ab 20 Euro) durch, die Aufschluss geben, ob eventuell die Gabe von Testosteronpräparaten Sinn macht.