Wespen – der große Faktencheck

Warum nisten sich Wespen im Rolladenkasten ein?

Ein Rollladenkasten der selten oder gar nicht mehr benutzt wird, ist für Wespen das ideale Gebiet, um ein Nest zu erstellen. Wenn die Wespe etwa alle 20 - 30 Minuten in den Rollladenkasten einfliegt oder vom Rollladenkasten abfliegt, so versorgt sie bereits ein kleines Anfangsnest. Wenn bereits öfter Flugverkehr am Rollladen zu beobachten ist und relativ kleine Wespen ein- und ausfliegen, dann sind bereits Arbeiterinnen im Wespennest.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.