Warum Lebkuchen so gesund ist

Lebkuchen
© Fotolia


 

Lebkuchen sind nicht nur die süßeste Versuchung der Weihnachtszeit, sie sind auch sehr gesund. Zimt und Ingwer können einen erhöhten Blutzucker ins Gleichgewicht bringen, Nelken enthalten sogenannte Antioxidantien, die unsere Zellen schützen, sowie den Stoff Eugenol, der Entzündungen hemmt – besonders im Blasen und Nierenbereich. Die vielen Gewürze wirken allgemein heilsam auf den gesamten Magen-Darm-Bereich, die enthaltenen Ballaststoffe fördern die Verdauung. Die perfekte Leckerei für die Weihnachtszeit.

Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.