Warum haben wir diese kleine Rinne unter der Nase?

Woher kommt die kleine Rille unter der Nase?
Woher kommt die kleine Rille unter der Nase? © Fotolia

Wir alle haben sie – und Biologen fragen seit Jahrhunderten, warum: Die kleine Rinne, die von unserer Nase zur Oberlippe läuft.

Offiziell heißt sie Philtrum. Britische Wissenschaftler konnten jetzt beweisen: Sie entsteht genau an der Stelle, wo während der embryonalen Entwicklung die unterschiedlichen Teile unseres Gesichts zusammenwachsen.

„Es ist der Platz, an dem sich alle Puzzleteile des menschlichen Gesichts zusammenfügen“, erklärt Dr. Michael Mosley in einem Video der BBC. „Die drei wichtigsten Teile des Puzzles treffen sich oberhalb der Lippe und bilden eine Rinne. Das Philtrum.“

Die komplette Erklärung von Dr. Mosley können Sie im Video sehen. Dort finden Sie auch eine detailgenaue Animation der Entwicklung des Gesichts in den ersten Lebensmonaten des Embryos.

Hamburg, 28. Dezember 2015

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.