Wann wird's zum echten Problem?

Aus der Serie: Erektionsprobleme – Wie Frau richtig reagiert
10 / 10
Erektile Dysfunktion
Foto: Fotolia

Wenn Erektionsprobleme anhalten, können ernstere Ursachen dahinterstecken, zum Beispiel Durchblutungs- oder Hormonstörungen, ein Bandscheibenvorfall oder Depressionen. Die meisten Beschwerden sind gut behandelbar, deshalb am besten zeitig zum Arzt gehen, bevor die Beziehung leidet.