Die wichtigsten Erkältungsfragen

Wann ist Husten gefährlich?

„Wenn der Husten hauptsächlich in der Nacht auftritt, den Patienten vom Schlafen abhält und nach vier Tagen nicht weg ist, sollte man zum Arzt gehen und eine Röntgenaufnahmen machen lassen“, rät Pneumologin Dr. Helga Kammler-Baumann aus München. Nach acht Wochen bezeichnet man den Husten bereits als chronisch.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2020 praxisvita.de. All rights reserved.