Diese Nüsse sorgen für die Extraportion Serotonin

Walnuss: der Krebs-Schützer

Täglich nur eine Handvoll Walnüsse könnte Frauen vor Brustkrebs schützen, wie in Studien bewiesen wurde. Verantwortlich für diesen Effekt sind offenbar zwei Bestandteile in den Nusskernen: 1. Omega-3-Fettsäuren hemmen das Tumorwachstum. 2. Antioxidantien wirken entzündungshemmend.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.