Altersdemenz vorbeugen: 7 Tipps gegen das Vergessen

Redaktion PraxisVITA

Bei einer Altersdemenz entstehen Erinnerungslücken im Gehirn. Mit diesen einfachen Maßnahmen können wir unser Gedächtnis gezielt trainieren.

Vollkorn für die Konzentration

Die Kohlenhydrate aus Vollkornbrot und -nudeln beliefern die Nervenzellen mit Energie. Das im Getreide enthaltene Vitamin B fördert außerdem die Konzentration.

Tipp: Täglich zwei Scheiben Vollkornbrot zum Frühstück können einer Altersdemenz vorbeugen.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.