Vollbad mit Rosmarinöl bei Muskelkater

Aus der Serie: Das sind die besten Wärmetherapien für Körper und Geist
8 / 9
Vollbad mit Rosmarinöl mildert Muskelkater
Foto: Fotolia

Baden entspannt nicht nur den Geist, sondern mit Rosmarin auch die Muskeln. So wirkt es: 5 bis 10 ml ätherisches Öl des Gewürzstrauchs (Apotheke, Drogerie) im warmen Badewasser regen die Durchblutung an und lockern die Muskulatur. Dabei hilft es: Muskelkater, Verspannungen und leichten Zerrungen.