Vogelgesang entspannt und hilft gegen Schmerzen

Aus der Serie: Wie uns die Natur glücklich und gesund macht
3 / 5
Vogel singt
Foto: Fotolia

Nicht ohne Grund gibt es ganze CD-Regale voll mit Naturgeräuschen wie Wasserplätschern, Blätterrauschen, Meeresbrandung oder Vogelgezwitscher: Da der sanfte Schall unsere Aufmerksamkeit nicht fordert, wirkt er auf uns entspannend und schlaffördernd. Und: Verschiedene Studien belegen, dass die Naturklänge sogar Stress und Schmerzen verringern können – und das nach nur wenigen Minuten!