Viel trinken

Aus der Serie: Schnell abnehmen, nie wieder zunehmen
3 / 11
Frau trinkt Wasser
Foto: Fotolia

„Wer weniger isst, muss mehr trinken!“, sagt ein Sprichwort. Stimmt! Und zwar mindestens zwei Liter am Tag. Flüssigkeit gleicht zum einen den Wasseranteil der Nahrungsmenge aus, die man sich während der Diät spart. Zum anderen benötigen die Nieren wesentlich mehr Wasser, um die sauren Fettabbauprodukte aus dem Körper zu schwemmen, die beim Abnehmen anfallen.