Die 7 besten Magenschleimhautentzündung-Hausmittel

Redaktion PraxisVITA

Viel trinken wirkt auf den Magen entzündungshemmend

Trinken Sie täglich 1,5 bis 2,5 Liter stilles Wasser oder Tee – auf Kaffee und Alkohol verzichten, diese Getränke reizen den Magen. Besonders magenfreundlich sind Kamillentee, Melissentee, Fencheltee und Aufgüsse aus Mädesüß, Schafgarbe oder Rotulmenrinde. Wer nicht komplett auf Nahrung verzichten möchte, kann zu Zwieback, Haferflocken oder Gemüsesäften greifen. Schonkost entlastet den angegriffenen Magen.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.