Warum habe ich häufiger Mückenstiche als andere?

Redaktion PraxisVITA

Verwenden Sie Moskitonetze

Nachts ein Moskitonetz fürs Bett verwenden – dabei den unteren Netzsaum unter die Matratze stecken, damit die Mücken keinen Eingang finden. Feinmaschige Schutzgitter zum Zuschneiden für Fenster und Türen gibt es zum Beispiel im Baumarkt (ab 15 Euro, Campingausrüster). Dieser Mückenschutz hat nur einen Nachteil – man hört das nervige Summen der Stechmücken weiter.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.