Verwenden Sie hochwertige Pflanzenöle

Aus der Serie: Die richtige Ernährung bei Rheuma – 10 Tipps für Rheumatiker
10 / 11
Walnussöl
Foto: Fotolia

Verwenden Sie zum Kochen oder für die Zubereitung von Salat pflanzliche Öle, die reich an Omega-3-Fettsäuren und Vitamin E sind. Dazu gehören zum Beispiel Raps-, Walnuss-, Lein- und Sojaöl. Ein wertvoller Vitaminlieferant sind außerdem Nüsse. Sie lassen sich pur genießen, verfeinern aber auch jedes Müsli und so manchen Salat.