Verstauchung? – So funktioniert die PECH-Regel

Redaktion PraxisVITA

Verstaucht? Da hilft die PECH-Regel. Dabei steht P für Pause, E für Eis, C für Compression und H für Hochlagern. Dr. Johannes erklärt, wie sie genau funktioniert.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.