Vergissmeinnicht

Aus der Serie: Das sind die besten Gartenpflanzen für Allergiker
3 / 7
Vergissmeinnicht
Foto: Fotolia

Die hübschen hellblauen Vergissmeinnicht, die auch als „Blume der Treue“ bekannt ist, wächst am besten im Halbschatten und blüht zwischen März und Ende Mai. Die Blume bevorzugt feuchten Boden und sollte immer von unten gegossen werden, da die Pflanze sonst zu Grauschimmelfäule neigt.