Die 10 häufigsten Migräne-Auslöser

Überanstrengung und Erschöpfung

Psychische Anspannung und Stress gehören zu den Hauptauslösern von Migräne. Schaffen Sie sich daher immer wieder Erholungsphasen. Ein kleiner Spaziergang, ein heißes Bad oder auch leise Musik können einen guten Ausgleich zum hektischen Alltag bieten. Am besten halten Sie jeden Tag wenigstens 15 Minuten für ein kleines Erholungsprogramm frei. Um mit den täglichen Herausforderungen besser umzugehen, haben sich außerdem Entspannungstechniken wie Yoga oder Autogenes Training bewährt. Kurse gibt es in Fitness-Studios, Physiotherapeutischen Praxen und häufig auch bei der Volkshochschule.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.