Typische Schleudertrauma-Symptome sind Nackenschmerzen

Kapitel
  1. 1. Überblick
  2. 2. Ursachen
  3. 3. Symptome
  4. 4. Diagnose
  5. 5. Behandlung
  6. 6. Vorbeugung

Ausmaß und Art der auftretenden Schleudertrauma-Symptome variieren je nach Schwere der Verletzungen im Halswirbelbereich.

Sie sind individuell sehr unterschiedlich und entwickeln sich in der Regel mit einer zeitlichen Verzögerung von einigen Stunden bis wenigen Tagen. Die dabei auftretenden, charakteristischen Symptome sind Nackenschmerzen, die gegebenenfalls in den Hinterkopf ausstrahlen, ein Steifheitsgefühl im Nacken, Kopfschmerzen und Schwindel. Bei ausgeprägten Schleudertraumen können weitere Beschwerden wie Schluck-, Schlaf- und Sehstörungen oder Ohrgeräusche (Tinnitus) hinzukommen. Begleitend sind allgemeine Beschwerden wie Schwitzen, Zittern, Übelkeit oder depressive Verstimmungen möglich. Des Weiteren kann es zu Missempfindungen wie Taubheitsgefühlen oder einem Kribbeln in Gesicht oder Armen kommen. Bei seltenen, schweren Schleudertraumen treten neurologische Symptome wie Benommenheit, Desorientierung, Gedächtnisverlust, Lähmungserscheinungen, Gangunsicherheit oder Bewusstlosigkeit bis hin zum Koma auf.

Nackenschmerzen durch Schleudertrauma
Nackenschmerzen nach einem Umfall sind ein typisches Symptom des Schleudertraumas© Fotolia
 

Die Klassifizierung gemäß der Québec Task Force (QTF) unterteilt das Schleudertrauma je nach Art und Ausprägung charakteristischer Symptome in unterschiedliche Schweregrade

  • Schweregrad 0: keine Beschwerden, keine Symptome
  • Schweregrad I: Nackenbeschwerden und Nackensteifheit
  • Schweregrad II: Nackenbeschwerden und Muskelverspannung, eingeschränkte Beweglichkeit
  • Schweregrad III: Nackenbeschwerden und neurologische Symptome (zum Beispiel Bewusstseinsstörungen wie Benommenheit, Bewusstlosigkeit oder Desorientierung) 
  • Schweregrad IV: Nackenbeschwerden und Brüche im Bereich der Wirbelkörper sowie Verdrehungen und Verschiebungen von Knochenfragmenten infolge von Brüchen
Diagnose
Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.