Die 5 Heißhunger-Typen

Typ 4: Der Futterneider

Gehören Sie auch zu jenen, die sofort hungrig werden, wenn sie andere beim Essen sehen? Das liegt oft daran, dass man unterbewusst das Gefühl hat, beim Essen immer zu kurz zu kommen. Etwa weil man in einer großen Familie aufgewachsen ist und schauen musste, dass man auch was vom Kuchen abbekam. Diese Überreaktion kann aber auch daran liegen, dass man sich selbst ständig beim Essen kontrolliert und sich Leckereien strikt verbietet. Die Lösung: Machen Sie sich klar, dass Sie essen dürfen, so viel und was sie wollen. Sie werden sehen: Das entspannt ungemein und lässt den Futterneid und damit auch den Heißhunger schnell wieder verschwinden. Und keine Angst vor einem Zuviel: Studien zeigen, wer sich nichts verbietet, isst automatisch ausgewogen.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.