Homöopathie bei Erkältung

Nebenhöhlenentzündung

Beschwerden: Nebenhöhlenentzündung mit trockener, borkiger Nasenschleimhaut, Sekret fehlt oder ist zäh und gelb. Mittel/Dosierung: Luffa operculata D6, 3- bis 5-mal je 5 Globuli täglich.

Hinweis: Die spezifische Wirksamkeit von Homöopathie wird in der Wissenschaft diskutiert. Dennoch ist Homöopathie als sanfte Heilmethode sehr beliebt.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2020 praxisvita.de. All rights reserved.