Tomatenpflanzen gegen Mücken

Aus der Serie: 5 Düfte, die Insekten hassen
6 / 6
Reife Tomaten hängen am Tomatenstrauch
Foto: iStock/laszlo_szelenczey

Der intensive Tomaten-Geruch vertreibt fast alle lästigen Insekten, besonders aber Mücken. Einzelne Tomatenpflanzen auf der Terasse wirken dabei intensiver als welche, die im Garten verteilt sind. Um die Wirkung der Tomatenpflanze auch im Schlafzimmer zu haben, pflücken Sie die Blätter vom Tomatenstrauch, schneiden Sie sie klein und lege Sie diese auf einer Untertasse ab. Die stellen Sie auf den Nachtisch und das Schwirren von Mücken im Ohr beim Einschlafen hat endlich ein Ende.