Cholesterin senken: Die 10 besten Lebensmittel gegen erhöhte Cholesterinwerte

Redaktion PraxisVITA

Tomaten beugen Arterienverkalkung vor

Was die Tomate rot färbt, macht sie auch so gesund: Der Farbstoff Lycopin beugt Arterienverkalkung vor. Er verhindert die Ablagerung von Blutfett, Gerinnseln, Bindegewebe und Kalk in den Gefäßen. Studien zeigen, dass ein hoher Lycopin-Gehalt im Körper sogar vor Herzinfarkt schützen kann. Welche Tomaten Sie essen, ob Strauch-, Cocktail- oder Fleischtomate, ist egal. Allerdings kann unser Körper das Lycopin erst dann gut aufnehmen, wenn die Tomaten erhitzt werden. Besonders hoch konzentriert ist der Farbstoff übrigens in Tomatenmark.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.