5 leckere Glücksspender

Tomaten

Studien belegen, dass der regelmäßige Verzehr von Tomaten (zwei- bis sechsmal pro Woche) das Depressionsrisiko senkt. Die Erklärung: Auch sie regen die Produktion von Serotonin an.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2019 praxisvita.de. All rights reserved.