Feiern Sie schön! So hat der Kater keine Chance

Redaktion PraxisVITA

Tiefschlaf entgiftet den Körper

Wenn Sie erst am frühen Morgen unter die Bettdecke schlüpfen, setzen Sie am besten eine Schlafbrille auf. So werden Sie nicht vom Tageslicht geblendet und können ungestört ausschlafen. Denn die anhaltende Dunkelheit kurbelt die Produktion des müde machenden Hormons Melatonin an. Das sorgt für einen festen, tiefen und erholsamen Schlaf. Der Körper gewinnt dadurch Zeit für sein Reparaturprogramm, für den Alkoholabbau und die Entgiftung.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.