Thymian-Tee: Doppelt wirksam gegen Husten

undefined
© Fotolia

Bei Husten, egal ob trocken oder schleimig, ist ganz wichtig: viel trinken, um die gereizten Schleimhäute zu befeuchten. Sehr gut sind Tees. Studien zeigen: Mit Thymian-Tee behandelt man Husten doppelt gut. Ätherische Öle aus Thymian, besonders das Thymol, wirken antientzündlich und gegen Bakterien, lösen zähes Sekret und erleichtern das Abhusten. Extra-Tipp: Thymian-Tee mit etwas Honig süßen, das verstärkt die heilsame Wirkung.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.