Tetris gegen Heißhungerattacken

Tetris
Heißhunger auf Süßes oder Verlangen nach einer Zigarette? Drei Minuten Tetris spielen hilft, zeigt eine aktuelle Studie © Plymouth University/Lloyd Russell

Schon ein dreiminütiges Tetris-Spiel verringert das Verlangen nach Essen, Drogen und Zigaretten – das zeigt eine aktuelle Studie britischer und australischer Forscher.

Für ihr Experiment begleiteten Wissenschaftler der Universitäten in Plymouth und Queensland 31 Studenten (18-27 Jahre) für sieben Tage. In diesem Zeitraum wurden die Probanden siebenmal pro Tag per Textnachricht dazu aufgefordert, über Verlangen zu berichten, die sie zu dem jeweiligen Zeitpunkt empfanden. Sie wurden außerdem angehalten, von sich aus von Gelüsten zu berichten, die sie im Tagesverlauf verspürten. 15 der Probanden bekamen die Aufgabe, jedes Mal drei Minuten lang Tetris zu spielen, bevor sie einen Bericht abgaben.

 

Tetris mindert Gelüste

Bei 30 Prozent der Befragungen berichteten die Probanden von Gelüsten – meist nach Essen oder nichtalkoholischen Getränken. Weitere Objekte des Verlangens waren Konsumgüter wie Kaffee, Zigaretten, Wein und Bier sowie Tätigkeiten wie Schlafen, Videospiele spielen, mit Freunden treffen und Sex. Das Ergebnis: Durch das kurze Tetris-Spiel sank das Verlangen um durchschnittlich 14 Prozent.

Studienautorin Professor Jackie Andrade von der Plymouth University: „Wir glauben, der Tetris-Effekt tritt ein, weil ein Verlangen dazu führt, dass man sich vorstellt, eine bestimmte Substanz zu konsumieren oder sich einer Tätigkeit hinzugeben. Ein visuell interessantes Spiel wie Tetris zu spielen, nimmt die mentalen Prozesse in Anspruch, die für diese Vorstellung notwendig sind – es ist schwer, sich etwas lebhaft vorzustellen und gleichzeitig Tetris zu spielen.“

Im Schnitt spielten die Probanden im Studienzeitraum 40 mal Tetris, dennoch ließ der Effekt nicht nach. So könnte Tetris also beim Abnehmen oder Rauchstopp helfen – doch das Spiel kann noch mehr: Eine in dem Magazin „Psychological Science“ veröffentlichte britische Studie konnte zeigen, dass Tetris auch bei der Verarbeitung von Traumata helfen kann – sogar Posttraumatische Belastungsstörungen können dadurch verringert oder ganz vermieden werden.

Hier können Sie Tetris online kostenlos spielen.

Hamburg, 14. August 2015

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.