Tee-Trinker leben länger

Redaktion PraxisVITA
Tee-Trinker haben geringeres Sterberisiko
Teetrinker bewegen sich mehr: Je mehr Tee man trinkt, desto körperlich aktiver ist man © Fotolia

Menschen, die Tee trinken, verringern ihr Risiko, vorzeitig zu sterben deutlich. Das zeigt eine kürzlich veröffentlichte Studie. Das Forscherteam hat vor allem die gesundheitlichen Auswirkungen von Tee und Kaffee auf die menschliche Gesundheit untersucht und erstaunliches festgestellt.

Für die französische Studie der European Society of Cardiology untersuchten die Forscher mehr als 130.000 Personen im Alter von 18 bis 95 Jahren. Unterteilt wurden die Probanden in Tee- und Kaffeetrinker.

 

Mit Tee lebt man gesünder

Die Forscher zeigen einen recht deutlichen „Überlebensvorteil“ der Tee-Trinker. Demnach besitzen sie vor allem mit Blick auf die sogenannte „nicht-kardiovaskuläre Mortalität“ – also alle Krankheiten, die nicht mit einer Herz- oder Kreislauferkrankung zu tun haben – ein um 24 Prozent geringeres Risiko vorzeitig zu sterben. Generell, so erklärt Studienleiter Professor Nicolas Danchin, „leben Tee-Trinker erheblich gesünder“.

Die Ergebnisse beziehen sich auf einen zeitlich beschränkten Erfassungszeitraum. Entsprechend gehen die Forscher davon aus, dass der positive gesundheitliche Effekt von Tee in einem größeren Untersuchungszeitraum weiter steigen würde.

 

Tee-Trinker bewegen sich mehr

"Tee besitzt viele Antioxidantien, die für uns Überlebensvorteile bedeuten“, erklärt Professor Nicolas Danchin. Zudem haben „Teetrinker auch generell eine gesündere Lebensweise.“ Ein besonders auffälliges Phänomen sei demnach, dass die Tee trinkenden Probanden körperlich aktiver sind – je mehr Tee ein Mensch trinkt, desto mehr bewegt er sich im Alltag.

Professor Danchin dazu: „Insgesamt fanden wir hinsichtlich der vorzeitigen Sterblichkeit ein höheres Risikoprofil für Kaffeetrinker und ein niedrigeres Risikoprofil für Teetrinker.“ Deswegen sei es grundsätzlich immer empfehlenswert, „Tee zu trinken“.

Hamburg, 1. September 2014

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.