Tausendgüldenkraut bei Körpergeruch

Aus der Serie: Sanfte Hausmittel gegen Schwitzen
2 / 6

Damit Schweiß nicht unangenehm riecht, hilft dieser Aufguss: 1 TL Tausendgüldenkraut-Blätter (Apotheke) mit 250 ml kaltem Wasser neun Stunden lang ziehen lassen, durch ein Sieb gießen. Täglich schluckweise 1 Tasse trinken.