Besser leben dank Bewegung

Tanzen hält das Gehirn jung

Wöchentliches Tanzen fördert gleich mehrere Bereiche im Gehirn, die sonst mit den Jahren oft verkümmern. Das Erlernen von Schrittfolgen, rhythmische Bewegungen und Koordination stimulieren unsere grauen Zellen. Studien belegen, dass bereits eine Stunde Tanztraining pro Woche die körperliche und geistige Fitness steigern kann.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.