Switchel – Sommer-Drink und Schlankmacher

Redaktion PraxisVITA

Apfelessig, Ingwer, Zitrone, Wasser und Honig – das sind die Zutaten des „Switchel“, dem neuen Trendgetränks aus den USA. In Amerika schwört Alt und Jung auf das Essig-Getränk. Kein Wunder: Der Switchel stärkt die Abwehr, senkt den Blutzucker – und erfrischt.

Schluck für Schluck zur Wohlfühlfigur: Dieser Durstlöscher bringt Ihren Stoffwechsel auf Touren
Schluck für Schluck zur Wohlfühlfigur: Dieser Durstlöscher bringt Ihren Stoffwechsel auf Touren © gkrphoto/iStock

Die Anwendung ist ganz einfach: Genießen Sie den Schlank-Drink vor jeder Mahlzeit. So aktivieren Sie Ihre Fettverbrennung. Zusammen mit einer gesunden Ernährung (vor allem Obst, Gemüse und Vollkornprodukte) werden Sie schon bald deutliche Ergebnisse sehen und spüren.

 

Rezept: So wird der Switchel gemacht

Zutaten für ca. 6 Portionen: 100 g Ingwer, 1,2 l Wasser, 70 g Honig, 80 ml naturtrüber Apfelessig, 100 ml Zitronensaft
Zubereitung: Ingwer schälen und in feine Scheiben schneiden. Das Wasser mit dem Ingwer ca. 2 Minuten köcheln lassen, vom Herd nehmen und ca. 1 Stunde ziehen lassen. Ingwer herausnehmen und restliche Zutaten zugeben. Trinken Sie den Switchel gut gekühlt über den Tag verteilt, am besten vor einer Mahlzeit.

 

So reguliert der Switchel die Verdauung

Die Säuren und Gingerole (Scharfstoffe des Ingwers) stimulieren das gesamte Verdauungssystem. Sie fördern die Aktivität von Magen, Darm und Bauchspeicheldrüse und können bei Blähungen oder Verstopfungen ein schneller Helfer sein. Das enthaltene Apfelpektin hat dazu noch eine beruhigende Wirkung. Die desinfizierenden Apfel- und Essigsäuren sorgen für eine gesunde Darmflora.

 

Für neue Lebensgeister

Besonders am Morgen wecken die Gingerole und die Säuren des Apfelessigs Ihre Lebensgeister. Ein Glas Switchel macht Sie so richtig wach – und Sie starten munter und voller Tatendrang in den Tag.

 

Der Switchel stabilisiert den Blutzucker

Der Sommer-Drink hält Ihren Blutzuckerspiegel in Balance. Die Essigsäure verlangsamt die Umwandlung von Kohlenhydraten zu Glukose, die den Blutzuckerspiegel schnell ansteigen lässt. Die Folge: Die langsamere Absorption von Zucker hemmt Ihren Appetit, und Heißhunger hat keine Chance.

 

Der Stoffwechsel kommt in Gang

Der hohe Säuregehalt und die Schärfe des Ingwers aktivieren Ihren gesamten Stoffwechsel und die Verdauung. Ihr Grundumsatz läuft auf Hochtouren, was vor allem Ihre Fettverbrennung anheizt – die Kilos schmelzen nur so dahin.

 

Nährstoff-Wunder Switchel

Der Switchel ist ein echtes Nährstoffwunder und spendet Ihnen eine breite Palette an Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien wie Vitamin A, B, C und E, Natrium, Phosphor, Magnesium, Kupfer und Flavonoiden (gesunde Pflanzenstoffe). Sie sind also bestens gegen äußere Angreifer gewappnet und fühlen sich topfit. Durch die basische Wirkung des Apfelessigs wird noch dazu Ihr Säure-Basen-Haushalt in Schach gehalten – die besten Voraussetzungen, um sich rundum wohlzufühlen.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.