Das sind die besten Heilpflanzen aus dem Klostergarten

Süßholzwurzel hilft bei Sodbrennen

Im Bereich der Speiseröhre wirkt die Süßholzwurzel entzündungshemmend und schmerzlindernd. Für einen Tee einen gestrichenen Teelöffel zerkleinerte Süßholzwurzel mit einer Tasse kochendem Wasser übergießen. 15 bis 20 Minuten ziehen lassen und abseihen. Drei- bis fünfmal täglich eine Tasse langsam in kleinen Schlucken trinken.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2019 praxisvita.de. All rights reserved.