Stress teilen bringt Entspannung

undefined
© shutterstock

Eine aktuelle US-Studie belegt: Geteilter Stress ist halber Stress. In einer Stress-Situation mit jemandem zu sprechen, der ähnlich empfindet, lindert sofort die eigene Anspannung – so eine Untersuchung der University of Southern California in L. A. Die Forscher baten 52 Studentinnen, die vor laufender Kamera eine Rede halten sollten, sich in Zweierteams über ihre Nervosität und Ängste zu unterhalten. Die Auswertungen ergaben: Der Level des Stresshormons Cortisol sank sofort deutlich. So einfach, so effektiv!

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.