Stress

Aus der Serie: 7 Gründe für ein aktives Sexleben
3 / 8
Paar hat einen Konflikt
Foto: Fotolia

Beim Sex schüttet der Körper die Hormone Endorphin und Dopamin aus – beide wirken gegen Stress und Unruhe. Und nicht nur das: die Entspannungsphase nach dem Orgasmus baut zudem Aggressionen ab.